Aus Liebe zum Menschen

lautet das Motto des Roten Kreuzes.

 

Ich kam über den Zivildienst im Oktober 1988 zum Roten Kreuz. Anschließend wurde ich ehrenamtlicher Mitarbeiter beim Roten Kreuz in Perg.

Seit 1.1.1993 bin ich Hauptberuflicher Mitarbeiter beim Roten Kreuz, seit Oktober 93 Lehrbeauftragter, seit 1995 Lehrsanitäter, berechtigt, Rettungssanitäter auszubilden.

Seit 1.1.1999 bin ich Dienstführender der Rettungsleitstelle Perg, die im vergangenen Jahr über 50.000 Aufträge (Rettungsdienst, Notfallrettung, Ärztebereitschaftsdienst, ...) bearbeitet hat.


Herzblut - Facetten der Menschlichkeit

 

Anlässlich der Feiern 100 Jahre Rotes Kreuz im Bezirk Perg veröffentlichte das Rote Kreuz im Jahr 2014 ein Buch mit dem Titel "Herzblut - Facetten der Menschlichkeit", an dem ich als Co-Autor maßgeblich mitgearbeitet habe.

 

Folge dem Link und du kannst in das Buch hineinschmökern. Das Buch ist über das Rote Kreuz, Bezirksstelle Perg, oder bei mir persönlich zu bestellen.